Land und Leute

Interessantes über Indonesien

Das Land der 17.000 Inseln

Die Republik Indonesien umfasst eine Landfläche von 1,9 Millionen Quadratkilometern, diese Landfläche ist jedoch auf ca. 17‘000 Inseln verteilt, das heißt dazu kommen nochmals 3.3 Millionen Quadratkilometer Wasser! Die Inseln Sumatra, Java, Bali und Borneo liegen auf dem Festlandsockel, die anderen Inseln sind zum größten Teil von tiefem Wasser umgeben.mehr lesen

Sandstrände, Berge, Vulkane

Nord Sulawesi ist ein Land von beeindruckenden Korallenriffen, weißen Sandstränden, Berge und teilweise noch aktive Vulkane.

Es ist ein Land von Kokosnuss Plantagen entlang der Küstenlinie.mehr lesen

Kirchen und Kokosnusspalmen

Die Minahasa-Region umschließt ein Gebiet von ca. 418862 Hektar mit cirka 730000 Einwohnern (1996) meist christlichen Glaubens. In diesem Gebiet gibt es „fast soviel Kirchen wie Kokosnusspalmen…“.mehr lesen

Die Hauptstadt

Manado ist die Hauptstadt der nordindonesischen Provinz Sulawesi Utara auf der Insel Sulawesi in der Bucht von Manado und ist von Bergland umgeben. Der 1623 gegründete Ort hat mit einer Fläche von 157,26 km² und hat 600.000 Einwohner.

Die Stadt wird in fünf Distrikte geteilt: Wenang, Sario, Malalayang, Molas und Mapanget.mehr lesen

Bahasia Indonesia

Indonesien vereint mit der Bahasa Indonesia die lokalen Sprachen und Dialekte von Millionen von Menschen aller Inseln von Indonesien.

Jeder Traveler weiß, wer ein paar Brocken der Sprache sprechen kann, öffnet sofort die Herzen der Menschen.mehr lesen